Blaufränkisch Hochberg 2014

14,40 

Blaufränkisch Hochberg

Bernhard Ernst

Deutschkreutz, Mittelburgenland

Weinland

Österreich

 

36 vorrätig

Beschreibung

Das Weingut Ernst befindet sich in Deutschkreutz im Mittelburgenland, ganz im Osten des Landes direkt an der Grenze zu Ungarn, dabei ist es eher ausserhalb des Ortskernes in einer Seitengasse gelegen. Hier wurde in den letzten Jahren der Familienbetrieb schrittweise adaptiert und stellt heute sprichwörtlich ein echtes Garagenweingut dar. Die 8 Hektar Weinberge erstrecken sich über die besten Lagen – vom Hochberg bis zum Steinriegel – welche unter Weinliebhabern als echte Schmuckstücke bezeichnet werden. Diese außergewöhnliche Terroirs besitzen alle natürlichen Voraussetzungen die für die Erzeugung einzigartiger Weine nötig sind.

Bernhard Ernst verwendet ausschließlich klassische Methoden um seinem Leitspruch gerecht zu werden! Keine Konzentration des Mostes, kein Einsatz von Holzchips, künstlichen Tanninen, Reinzuchthefen oder Bakterien. Alle Weine werden spontan vergoren, lange auf der Hefe gelagert und je nach Jahrgang unfiltriert abgefüllt.

 

Blaufränkisch Hochberg

2014

14% Vol.

trocken

Purer Blaufränkisch, erster Lagenwein im Sortiment. Von einer ganz besonderen Lage. Spontane Vergärung mit natürlichen Hefen in 2000l Edelstahltanks. Händisches untertauchen der Maische und rundpumpen des Weines. Biologischer Säureabbau im kleinen Eichenfass. 2-4 monatige Lagerung auf der Feinhefe mit mehrmaligem aufrühren. Ausbau für 10 Monate in 500l Eichenfässern aus ausgesuchter französischer Eiche. Mineralische Feinheit steht hier im Vordergrund.

Enthält Sulfite

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Blaufränkisch Hochberg 2014“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.