Seite wählen

Heideboden Cuvée Tschida 2018

12,50 

Heideboden

Blaufränkisch, Merlot, Pinot Noir

Gerald Tschida

Apetlon, Neusiedlersee

Weinland

Österreich

 

47 vorrätig

Beschreibung

Im kleinen Dorf Apetlon nahe dem Neusiedlersee ist das Weingut Gerald Tschida zu finden. Gerald Tschida und seine Familie nutzen hier die hervorragenden klimatischen und geografischen Bedingungen um einen Wein der Spitzenklasse anzubauen. 12 Hektar Land werden mit dem fachkundigen Wissen von 2 Generationen bewirtschaftet. Auf den verschiedenen Lagen in der pannonischen Ebene Apetlons, baut Gerald Tschida Cabernet Sauvignon, Zweigelt, Blauburgunder und noch einige andere Sorten erfolgreich an. Immer an der richtigen Stelle, so erzeugt er Spitzenweine mit Prämierungen!

Heideboden

Blaufränkisch, Merlot, Pinot Noir

2018

13,5% Vol.

trocken

im Glas tief dunkelrot, in der Nase Duft nach Johannisbeere und Brombeere, am Gaumen schwarze Johannisbeere, Kirsche, Brombeere und Holunderbeeren, schöne Primärfrucht, Gaumen füllend, dezentes Tannin

Enthält Sulfite

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Heideboden Cuvée Tschida 2018“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.