Seite wählen

Riesling Smaragd „Küß den Pfennig“ Schmidl BIO 2020

28,80 

Riesling Smaragd Küß den Pfennig BIO

Weingut Schmidl

Dürnstein, Wachau

Niederösterreich

Österreich

 

36 vorrätig

Beschreibung

Theresa hat 2009 die Leitung des Familienweingutes übernommen und den Betrieb sofort auf biologische Bewirtschaftung umgestellt. Die Metamorphose hatte einen doppelten Grund. Zum einen lag ihr daran, die Böden nachhaltig und lebendig zu gestalten, zum anderen ist sie davon überzeugt, dass die Weine ihre Herkunft derart präziser und authentischer ausdrücken können. Das Terroir ist sehr beeindruckend. Grüner Veltliner und Riesling wurzeln am Kellerberg und zudem in zwei seiner sehr unterschiedlichen Subriden innerhalb des berühmten Bergs: in der „Wunderburg“ einer lössdurchzogenen, hochmineralischen Lage und im „Küß den Pfennig“ einer extrem karten und steinigen Lage. Weitere Top-Lagen sind Hollerin, Kaiserberg, Achleiten, Rothenberg,…….

Riesling Smaragd „Küß den Pfennig“ BIO

2020

13,5% Vol.

trocken

Küß den Pfenning, das Herzstück des Kellerbergs, wird seinen Namen wahrhaft gerecht. Alte Rebstöcke wachsen dort auf steilen Steinterrassen, kargen Urgesteinsfelsen und bringen einzigartige finessenreich Weine hervor. Viel Geduld, Handarbeit und Mühe müssen aufgebracht werden um den edlen Tropfen ins Glas zu bringen.

Wein: Duft nach reifem Apfel, etwas Mango und frische Küchenkräuter. Am Gaumen dicht mit viel Charme und Eleganz, aber dennoch eine klare Frucht nach reifer Apfelfrucht und Exotik abgerundet von einer feinen Säurestruktur. Ausgewogen und finessenreich, langanhaltend und sehr harmonisch mit viel Potential.

Speiseempfehlung: Geflügel-Gerichten, aber auch zu Kalbsrücken, gegrillten und gebratenen Fischgerichten und würzigen Käsesorten.

Enthält Sulfite

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Riesling Smaragd „Küß den Pfennig“ Schmidl BIO 2020“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.