Markus Saletz Lieblingsweine

Wie viele Menschen können schon von sich behaupten beide Leidenschaften zum Beruf gemacht zu haben?

Nachdem ich mich schon in jungen Jahren für meine erste Leidenschaft, die Gastronomie entschied, habe ich mir mit der Gründung der Firma Markus Saletz Lieblingsweine auch den zweiten Traum erfüllt. Den entgültigen Entschluss dafür habe ich nach der PRO Wein in Düsseldorf (März 2013) gefasst. Im Oktober 2013 ging es dann zusammen mit meiner Frau Nina zu einer mehrtägigen Weinreise nach Bordeaux um das Sortiment zu vervollständigen. Gestartet haben wir mit Matthias Trummer (Südoststeiermark), Gerald Tschida (Apetlon), Julius Steiner (Podersdorf), Weingut Alex (Gols) und Josef (Peppi) Möth und den von uns ausgesuchten Bordeauxweinen. Zuerst lediglich nebenberuflich und nur als Lieferservice – haben wir unsere Vinothek doch erst im Dezember 2016 eröffnet – so konnte man unsere Weine vorerst nur auf Bestellung erwerben. Im Dezember 2016 haben wir dann unsere Vinothek eröffnet und konnten neben unseren Gastronomiekunden auch unseren Privatkunden einen Ort bieten, der unseren Weinen würdig war und ist.

Besonders wichtig ist uns, dass nur Produkte in unserem Sortiment aufscheinen, die eine gewisse Exklusivität haben und natürlich zu unseren Lieblingsweinen zählen.

Ich hoffe auch Sie finden Ihren Lieblingswein!

Ich möchte mich an dieser Stelle auch bei allen Menschen bedanken, die es überhaupt möglich gemacht haben meinen Traum zu verwirklichen, allen voran meiner Frau Nina.

 

DANKE

Markus Saletz